Die offizielle Homepage des Kunstverein gegenwart e.V. aus Leipzig.

Seit seiner Gründung 2012 engagiert sich der Kunstverein gegenwart e.V. im Leipziger Osten. Mit einem jungen Team aus Kunsthistoriker_innen und Kunstpädagog_innen haben wir es uns zum Ziel gesetzt, diesen Stadtteil um ein regelmäßiges künstlerisches und kulturelles Programm zu bereichern. Dabei fokussieren wir uns auf junge Kunstschaffende und angehende Wissenschaftler_innen, um diesen eine Plattform zu bieten, auf der sie sich präsentieren, vernetzen und entwickeln können.

Dazu richten wir jährlich im Frühjahr eine größere Gruppenausstellung sowie ein begleitendes Symposium im Leipziger Osten aus. Beide Veranstaltungen stehen unter einer übergreifenden Fragestellung, die sowohl aus künstlerischer wie auch aus wissenschaftlicher Perspektive beleuchtet wird. Zur Gruppenausstellung werden Künstler_innen aus Leipzig sowie dem deutschsprachigen Raum eingeladen, sich zu bewerben. Das Symposium ist interdisziplinär angelegt und richtet sich vor allem an Geistes- und Sozialwissenschaftler_innen.

Ein zentrales Element unserer Arbeit ist die Vermittlung. Dabei wollen wir jedoch kein starres Konzept über die Werke stülpen oder Deutungen als manifestiert vorgeben. Unser Anliegen ist es, Kunst zu zeigen, Hemmschwellen abzubauen und Hilfestellung bei der individuellen Erschließung der Werke zu geben. Unser Ziel: Eine Schnittstelle zwischen Künstler_in, Kunstwerk, Betrachter_in und Analyse zu schaffen.

Außerhalb des Jahresprojektes sind wir im Leipziger Osten mit verschiedenen Veranstaltungen präsent. Der Kunstverein gegenwart e.V. möchte mit seinen Ideen und Projekten aktiv an dem kulturellen Angebot und den Neuentwicklungen des Stadtteils mitwirken und sich in bestehende Netzwerke integrieren. Hierzu organisieren wir unter anderem Ausstellungsbesuche, Künstler_innengespräche, Stadtteilerkundungen oder beteiligen uns an Stadtteilprojekten wie dem Freiraum Festival.

Built with Berta.me